28.10.2016 – Auf die Plätze, fertig, los… erstes Spiel der neuen Netzkante Damenmannschaft

Alles war angerichtet für die Premiere schlechthin.  Endlich konnte die neue Netzkante Damenmannschaft in die Saison starten. Es war eine perfekte Ausgangslage, denn das erste Auswärtsspiel gegen Textima IV wurde in der gemeinsamen Heimhalle der Luisenschule ausgetragen.

Also sollte es schon mal keine Probleme mit den Hallenbedingungen geben.

Alle waren enorm angespannt, auch die die nicht beim ersten Spiel dabei sein konnten (in Gedanken waren alle Mädels bei der Mannschaft).

Keiner wusste,  wie sich die neue Damenmannschaft in der Stadtliga zurecht finden wird.

Es fanden sich am Ende 11 Mitspielerinnen ein, die die Saison eröffnen wollten.

Das erste Spiel war hart umkämpft und ging nach drei Sätzen an die Damen von Tex, welche sich gegen die ebenfalls neue Damenmannschaft von Galaxy durchsetzten.

Nun waren unsere Damen an der Reihe. Das Ziel war konzentriert zu spielen und vor allem Spaß dabei zu haben. Was dann kam ist schnell erklärt…

… 2:0 nach Sätzen für Netzkante Damen. Eine tolle Vorstellung die auf jeden Fall Lust auf mehr macht. Profitieren konnte die Mannschaft von den erfahrenen Spielerinnen, die Ruhe ausstrahlten bei schwierigen Situationen oder hart umkämpfen Bällen sowie von der locker aufspielenden Art der neuen Stadtliga Spielerinnen, welche frech ihre Punkte verwandelten. Auch wenn bei weitem noch nicht alles reibungslos abgelaufen ist. Die Mädel’s waren toll motiviert, haben sich abgestimmt und sich bei einem Punktverlust nicht entmutigen lassen.

Alle waren überglücklich!!!

Das macht Mut und gibt Kraft für die nächsten Spiele.

Danke an alle Mitspieler: große und kleine Ute, Steffi, Sophie, Elli, Mariela, Elke, Jeannette, Friede, Bine & Katharina

Ein großer Dank auch an alle Fans, so laut war es in der Halle selten. Ihr seid die Besten!!!

verfasst von Mischa & Franzie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.